Botschaft 17

Botschaft 17

In Dir gibt es ein wundervolles göttliches Samenkorn, dessen Früchte Du ernten kannst, wenn Du es mit Deiner LIEBE in all ihren Formen nährst.
Das heißt, indem Du es mit Selbst- und Nächstenliebe, Dankbarkeit, Wertschätzung, Freundschaft, Achtsamkeit, Friedfertigkeit und Mitgefühl nährst.
Du erblühst hierbei nicht nur innerlich zu dem, was Du in Wahrheit bist, nämlich LIEBE, Du bewirkst hierbei, dass auch im Außen, in Deiner Realität, die LIEBE in all ihren Ausdrucksformen erblüht.
Im Garten der LIEBE, erleben wir das, was wir Wunder nennen.
Diese Wunder sind jedoch in Wahrheit das Ergebnis unseres liebevollen gemeinsamen Wirkens mit Gott, dessen Essenz LIEBE ist, von der auch wir ein Teil sind.
Wir sind Gottesfunken.
Wenn der Funke überspringt, indem wir unser Herz öffnen, sodass Gottes Liebe in uns entzündet wird, dann entfalten wir uns zu unserem wahren SEIN.
Wir erschaffen in uns und im Außen einzigartige Gärten der Liebe, die zu unserer Lebensfreude und der von anderen beitragen.