Botschaft 33

Botschaft 33

Ganzheitlich betrachtet, ist alles, was wir mit unserem Körper erleben, ein Ausdruck unserer bewussten oder unbewussten inneren Einstellung. Sinnbildlich gesprochen verkörpert unser Körper das, was durch die Entscheidungen und Handlungen unseres inneren Kritikers oder unseres Herzens, also der Liebe, sichtbar wird. Es ist manifestierter Geist unserer bewussten und unbewussten negativen oder positiven Geisteshaltung, das heißt, unserer inneren Einstellung über uns, andere und das Leben allgemein. Aufgrund unserer Entscheidungen und Handlungen verhelfen wir unserer inneren Einstellung dazu, zu unserer Realität zu werden. Eine körperliche Beschwerde ist daher die Körpersprache, mit der sich unser Körper bei uns über unsere bewusste und unbewusste negative Geisteshaltung beschwert, weil er darunter leidet. Es ist ein Hinweis unseres Körpers, etwas anders zu machen, als bisher. Unser Körper hofft, dass wir seine Sprache verstehen und die Ursache in uns heilen, durch die sich das manifestieren konnte, das wir als „Krankheit“ bezeichnen.
Wir leben in einem energetischen Universum, in dem somit alles energetischen Gesetzmäßigkeiten unterliegt.
Wissenschaftler haben dazu beigetragen uns diese großartigen Erkenntnisse zu vermitteln, wie z.B. die Nobelpreisträger Albert Einstein und William Tiller, damit wir dieses Wissen zu unserem Wohlergehen nutzen können.

  • Albert Einstein erbrachte den Beweis, dass alles im Universum Energie ist, auch wir. Das heißt, auch unsere Gedanken, Entscheidungen und Handlungen, die sich letztendlich als unsere Realität manifestieren.
  • William Tiller teilt seine Erkenntnis mit uns, dass es in der „Medizin“ der Zukunft darum gehen wird, die energetischen Schwingungen in unserem Körper zu verändern.

Das, was wir als „Krankheit“ bezeichnen ist somit etwas, das durch eine „energetische Disharmonie“ in uns entstanden ist.
Die gute Nachricht ist, umso bewusster wir uns unserer Schöpferkraft werden und diese durch unsere liebevollen Entscheidungen und Handlungen aktiv unterstützen, umso intensiver bewirken wir eine energetische Heilung in uns und somit die Heilung unseres Körpers.
Es ist Selbstheilung